Heidenheim: Kellerbrand in der Albrecht-Dürer-Straße


Einsatzort: Heidenheim
Datum / Uhrzeit: 15.07.2021 um 15:00
Einsatzart: Brand

(pfh) Kurz vor 15 Uhr wurde die Feuerwehr Heidenheim zu einem Brand ohne Menschrettung in die Albrecht-Dürer-Straße alarmiert. Aus dem Treppenhaus einer Wohnanlage drang Rauch.
Der Angriffstrupp hatte den Brandherd schnell gefunden. In einem Keller brannten unter starker Rauchentwicklung abgestellte Gegenstände. Schnell war der Brand gelöscht und die kokelnden Gegenstände ins Freie gebracht. Mit Hochleistungslüftern wurde der Rauch aus dem Keller und dem Treppenhaus gedrückt. Verletzt wurde niemand.
Am Einsatz beteiligt waren ungefähr 25 Einsatzkräfte aus Schnaitheim und Heidenheim mit fünf Fahrzeugen, der Rettungsdienst und die Polizei.

© copyright 2016 – KFV Heidenheim e.V.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons