Jahresausflug der Altersabteilung: VON UNTEN NACH OBEN


Ort: Tannheimer Tal
Datum / Uhrzeit: 11.08.2019


(rama) Am Sonntag, 11. August 2019, trafen sich ein Bus voll „Ehemaliger“ mit ihren Partnerinnen zum Ausflug ins Tannheimer Tal in Tirol am Feuerwehrmagazin in Herbrechtingen.

Mit einem Bus der Firma Langenbucher-Reisen und Fahrer Michael Bonacker, ging es auf der A7 mit einem Zwischenstopp an der Raststätte „Allgäuer Tor“ über Oy-Mittelberg, Oberjoch und das Tannheimer Tal nach Österreich an den Vilsalpsee. Dort hatten wir ein paar Stunden Zeit am See spazieren zu gehen oder in den Gaststätten mit ihren gemütlichen Biergärten das schöne Wetter zu genießen.

Mittags ging es mit dem Bus weiter nach Tannheim zur Talstation der Neunerkopfbahn.

In 8-er Gondelkabinen fuhren wir hoch auf 1.791 Meter Höhe. Hier konnte jeder nach Belieben den Gipfel besteigen, die Aussicht in Tal genießen und den Start und Flug der vielen Paragleiter bestaunen – oder in der nahegelegenen Gundhütte entspannen und einen Kaffee oder Eisbecher genießen.

Gegen 16.00 Uhr fuhren die Letzten wieder ins Tal wo um 16.30 Uhr die Rückfahrt mit vielen schönen Eindrücken im Kopf angetreten wurde.

Über Pfronten und die A7 kamen wir nach genau 2 Stunden wieder trockenen Fußes am Gerätehaus an. Als wir wieder in unseren Autos saßen, brauchten wir die Scheibenwischer.

Ein erlebnisreicher Tag ging zu Ende und allen bleibt die Hoffnung auf eine genauso schöne Reise im nächsten Jahr.


© copyright 2016 – KFV Heidenheim e.V.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons