Steinheim: Unfall auf der L 1123 zwischen dem Zanger Kreisel und Steinheim mit drei verletzten Personen


Einsatzort: Steinheim
Datum / Uhrzeit: 15.07.2021 um 12:00
Einsatzart: Technische Hilfe

(pfh) Kurz nach 12 Uhr fuhr ein LKW vom Zanger Kreisel kommend Richtung Steinheim. Bei der Bergabfahrt geriet der Anhänger in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und streifte einen PKW.
Die Feuerwehr Steinheim wurde durch die Leitstelle Ostalb mit der Information „Menschenrettung eingeklemmt Person” alarmiert. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, hatte die Beifahrerin mit einem acht Monate alten Kind bereits das Auto verlassen. Der Fahrer war entgegen erster Information nicht eingeklemmt, aber um ihn schonend aus dem Fahrzeug zu heben, trennte die Feuerwehr die B-Säule heraus.
Alle Insassen kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus.
Beteiligte Einheiten: Feuerwehr Steinheim mit 12 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen, HVO DRK Steinheim, drei RTW des DRK und Notarzt, sowie die Polizei.

© copyright 2016 – KFV Heidenheim e.V.

Simple Share Buttons
Simple Share Buttons